Aktuelle Nachrichten

Corona Verordnung BW Sport update 7.12.2021

(06.12.21 20:48 Uhr)


mehr ...


SGM-ABI unterstützt Impfaktion

(06.12.21 11:19 Uhr) Am 04.12.2021 gab es eine große Impfaktion auf dem Keltermarkt in Oberstenfeld. Und ABI war dabei. Bei nasskaltem Wetter mit Dauernieselregen versorgten die ABI-D-Juniorinnen die wartenden Impflinge mit heißem alkoholfreiem Punsch und Kaffee und mit Kuchen versorgt, was dankbar angenommen wurde. Zudem halfen die ABI-D-Junioren wie schon häufig während der Pandemie, dass die Aktion zügig von statten ging. Über 200 Menschen ließen sich an diesem Samstag gegen Covid-19 immunisieren und sorgten dafür, dass die Verbreitung des Virus ein kleinen bisschen ausgebremst werden.
Homepage sgm-abi.de |>|


Rollt der Ball oder rollt er bald nicht mehr

(02.12.21 21:30 Uhr) Vergangene Woche hat der WFV den Spielbetrieb für Jugendteams aufgrund der Corona Entwicklungen ausgesetzt, im Bereich Aktiver Mannschaften wird er fortgesetzt. Im Jugendbereich sind aber Freundschaftsspiele noch erlaubt. Wieso ein Sportverband so handelt?
weiter lesen ...


Aktion – zusammen gemeinsam für Respekt gegen Diskriminierung und gegen Gewalt auf unseren Sportplätzen

(25.11.21 21:59 Uhr) Wie letzte Woche berichtet, wurden wir als Verein hart getroffen durch die Maßnahme das die Schiedsrichter die Spiele des TGV nicht besetzten wollten. An dieser Stelle möchten wir betonen es kam bei uns Weder zu Diskriminierung noch Gewalt noch zu Spielabbrüchen. Nichtsdestotrotz waren wir im Dunstkreis von anderen Ereignissen mit vereinnahmt worden.Das wir dies als TGV Fußball nicht so auf uns beruhen lassen konnten, war uns wichtig...
weiter lesen |>|


Der Ball rollt zum Vorrundenabschluss im Langhansstadion

(25.11.21 21:56 Uhr) 1.Mannschaft: TGV-1 – TGV-2 am Sa 4.12 um 16.30 Uhr im Langhansstadion

Auch wenn uns die Schiedsrichtergruppen Unterland/Kocher-Jagst ja bekanntlich mit einer weiterhin umstrittenen und in der Form fragwürdigen Kollektivspielstrafe belegt haben, so rollt der Ball nochmals vor der Winterpause im Langhansstadion. Am Sa 4.12 wird intern unsere Erste gegen die Zweite Mannschaft spielen und so das Spieljahr 2021 beschließen sollte es die Coronaverordnung zu lassen, sind alle Vereinsmitglieder und Fans danach zum gemeinsamen Jahresabschluss auf dem Sportplatz (unter 2G) eingeladen.

Presse Olaf Fries


Pressemitteilung TGV Eintracht Beilstein – Fußball 19.11.2021

(19.11.21 19:59 Uhr) Spielabsagen des TGV-Aktiven-Fußballs – Entscheidung der Schiedsrichtergruppen Heilbronn und Kocher/Jagst.
Wie wir als Verein selbst, als auch viele anderen, am Donnerstag, den 11.11. 2021 aus der Heilbronner Stimme erfahren durften, wurden seitens der Schidesrichtergruppen Heilbronn und Kocher/Jagst Spielansetzungen abgesagt, da man aufgrund von Vorkommnissen innerhalb des Bezirks Unterland keine Schiedsrichter einteilen wollte. An dieser Stelle waren wir selbst überrascht, weil es im Oktober ein Pokalspiel in Beilstein gegen den Bezirksligisten SG Bad Wimpfen gab und hierzu bereits am 04.11.2021 zwei Sportgerichtsurteile gegen einzelne Personen ausgesprochen wurden. Wir als TGV bagatellisieren diese Fälle nicht, und haben dahingehend auch intern entsprechend gehandelt, noch bevor es zu diesen Sportgerichtsurteilen kam. Denn wir haben ein Werteleitbild, nachdem wir handeln.

Es ist unser eigenes Selbstverständnis, respektvoll mit allen Beteiligten auf und neben dem Spielfeld umzugehen. Am Ende wurden wir nun in einen großen Topf von Mannschaften geworfen, in den der Verein nicht hineingehört, da wir intern in solchen Situationen schon seit Jahren direkt handeln. Dies wird zwar vom Verband erwartet, nachgefragt wurde aber vor den Beschlüssen nicht. Wir hoffen darauf, dass die Entscheidung, wie sie im Presseartikel stand bestand hat, und dahingehend die Spiele dann im Frühjahr 2022 nachgeholt werden. Innerhalb der Abteilung Fußball, aber auch innerhalb der Mannschaften wurden diese für uns völlig überraschenden Entscheidungen besprochen, und wir stehen zu unserem Leitbild „Ein Team, ein Ziel“ auch weiterhin. Wir haben eine junge, mutige Truppe beisammen und auch dies wird uns nicht aus der nachhaltigen Verfolgung unseres Zieles „TGV Fußball 2025“ bringen.

Wolfgang Behr
Abteilungsleiter Fußball – TGV Eintracht Beilstein 1823 e.V.


Heute schon an morgen denken – Jugendturnier und Freizeitturnier 2022

(14.11.21 23:38 Uhr) Auch wenn man es sich in diesen herbstlichen Momenten nicht vorstellen kann, so sind bereits jetzt die Planungen im Gange für das Freizeit und Jugend Fußballturnier 2022 in Beilstein. Der Rahmentermin ist bereits abgesteckt so findet das Jugendturnier statt am:

Samstag 9.07.2022 | Sonntag 10.07.2022 | Samstag 16.07.2022 | Sonntag 17.07.2022

Das Freizeitturnier am Freitag 15.07.2022 - Die Detailplanung wird dann im Dezember veröffentlicht, und die Anmeldungen über die Turnier Homepage werden dann ab Januar möglich sein.
Wir freuen uns jetzt schon darauf auf viele tolle Spiele und tolle Momente auf unserem Sportgelände in Beilstein.

zum letzten Turnier 2021 |>|


Emotionsgeladenes Derby

(07.11.21 21:34 Uhr) Kreisliga B1 | 12. Spieltag TGV Eintracht Beilstein vs. SSV Auenstein 3:3 (1:2) - In einem emotionsgeladenen Derby lässt sich unsere Elf in den Schlussminuten noch den Sieg aus den Händen nehmen. Das Derby begann wie nicht anders zu erwarten von beiden Seiten sehr engagiert und kampfbetont geführt, galt es doch mit einem Sieg den Anschluss an die Tabellenspitze zu wahren. Den optimalen Start erwischte dabei der SSV der durch einen Foulelfmeter bereits in der zweiten Minute in Front ging ...
zum ausführlichen Spielbericht |>|