Aktuelle Nachrichten

Heimspiel für beide Mannschaften

(03.11.22 15:16 Uhr) Vorschau auf das Kommende Wochenende: Heimspiel für beide Mannschaften am Sonntag den 06.11.2022
SGM Beilstein / Ilsfeld / Abstatt vs GSV Eibensbach II um 12:30 Uhr
TGV Eintracht Beilstein vs TSV Lehrensteinsfeld um 14:30 Uhr
Kommt vorbei zu zwei spannenden Spielen‼️ Beide Mannschaften freuen sich über zahlreiche Unterstützung. Wie gewohnt wird es eine Bewirtung für euch geben.


Bezirkspokal Ü 32 Senioren

(29.09.22 16:06 Uhr) Bezirkspokal Ü 32 Senioren | FC Kirchhausen vs TGV Eintracht Beilstein (0:0, 1:1) 4:6 n.E. - Der TGV siegt im Elfmeterschießen und zieht in die nächste Pokalrunde ein.


Knappe Niederlage

(27.09.22 16:03 Uhr) TGV Dürrenzimmern II vs SGM Beilstein 1:0 (0:0) - Im Duell der Kellerkinder beim bisher ebenfalls punktlosen TGV Dürrenzimmern war unsere Elf nahe an einem Erfolgserlebnis dran verlor jedoch unglücklich mit 0:1 und steht nun aber mit Hoffnung auf Besserung zunächst am Tabellenende .
Spiele des Spieltages in der Übersicht |>|


Müller-Elf feiert den erwarteten Pflichtsieg

(26.09.22 15:59 Uhr) TSV Untergruppenbach vs TGV Beilstein 1:4 (0:2) - Die Müller-Elf feiert im TSV -Stadion den erwarteten Pflichtsieg. Weiter punkten unter diesem Motto trat unsere Elf auf dem Sportgelände unter der Stettenfels in Untergruppenbach an und löste die Aufgabe am Ende souverän . Schon zu Beginn erarbeitete sich unsere Elf sehr schnell Feldvorteile und es ergaben sich erste Torchancen...
Spielbericht |>|


Sich selbst um den verdienten Lohn gebracht

(19.09.22 15:55 Uhr) SGM Beilstein vs SV Frauenzimmern 2:3 (2:0) - Die SGM bringt sich nach einer 2:0 Führung am Ende noch selbst um den verdienten Lohn.Gegen das ebenfalls noch sportlich sieglose (nur 3 Zähler am grünen Tisch) Team aus Frauenzimmern wollte unsere Zweite unbedingt den ersten Sieg einfahren und trat auch entsprechend engagiert und zielstrebig auf...
Spielbericht |>|


Die TGV-Elf siegt durch Elfmeter in der Nachspielzeit

(19.09.22 15:49 Uhr) TGV Beilstein vs TSG Heilbronn II 2:1 (1:0) - Die TGV-Elf siegt durch einen nervenstark in der Nachspielzeit von Marc Schaubach verwandelten Foulelfmeter - Nach dem Pokalfight vom Do. galt es für unsere Elf unbedingt das Heimspiel gegen die TSG Heilbronn erfolgreich zu gestalten um tabellarisch nicht noch weiter ins Hintertreffen zu geraten . Entsprechend forsch und engagiert gingen die Jungs von Beginn an zu Werke und drängten auf einen frühen Führungstreffer...


Umkämpftes Pokalspiel

(16.09.22 15:45 Uhr) TGV Beilstein vs VFL Obereisesheim 0:1 (0:1) - In einem umkämpften Pokalspiel haben die Gäste das glücklichere Ende auf ihrer Seite. Als Underdog gegen die ambitionierten Gäste aus Obereisesheim angetreten zeigte sich unsere Elf nach dem Derbyfrust deutlich verbessert und lieferte dem VFL einen packenden Pokalfight ...
Spielbericht |>|


Vorschau Pokalspiel

(14.09.22 15:41 Uhr) Bezirkspokal 3. Runde am Donnerstag den 15.09.22 um 19:30 Uhr | TGV Eintracht Beilstein vs VFL Obereisesheim
Unsere erste Mannschaft spielt im Pokal-Wettbewerb am kommenden Donnerstag gegen den Titelaspirant der Kreisliga A2. Kommt vorbei zu einem spannenden Pokalspiel und unterstützt euer Team. Wie gewohnt wird es zum Spiel eine Bewirtung geben.


Zweite tut sich weiter schwer

(12.09.22 15:39 Uhr) SV Massenbachhausen II vs TGV-SGM 8:1 - Weiter sehr schwer tut sich unsere SGM in der B-3 und war bei der ambitionierten und noch ungeschlagenen SGM Massenbachhausen am Ende deutlich unterlegen. Am kommenden Sonntag bietet sich jedoch für die Elf unserer Trainer Chris Schlepple u. Illi Güc die große Chance gegen den ebenfalls noch sieglosen SV Frauenzimmern den ersten Sieg einzufahren. Diesen sollte man mit allen Kräften anstreben bevor in den Folgewochen die weiteren Spitzenteams warten.


Die TGV-Elf hadert mit dem Schiri und der eigenen Leistung

(12.09.22 15:37 Uhr) SSV AuensteinII vs TGV Beilstein 4:2 (1:0) - Mit weiteren drei Zählern im Derby wollte unsere Elf noch näher an die Tabellenspitze heranrücken und am SSV vorbeiziehen, dies misslang jedoch an diesem gebrauchten Nachmittag gründlich . Unsere Elf fand besonders in den ersten 45 Minuten überhaupt nicht in die Spur und ließ dabei fast jegliche Körperspannung und Konzentration vermissen . Wiederholt viele technische Fehler und Ballverluste prägten das TGV -Spiel und die Auensteiner hatten auch das Momentum sprich einige gute Torchancen schon zu Beginn auf ihrer Seite...
Spielbericht |>|


Zweite wartet weiter auf das Erfolgserlebnis

(05.09.22 15:33 Uhr) TGV-SGM - SG Nordheim II 0:5 (0:2) - Anders als unsere Erste wartet die TGV SGM weiter auf das sehnlichst erwartete Erfolgserlebnis. Den Einsatz kann man den Jungs um Trainer Chris Schlepple erneut nichtabsprechen jedoch fehlt es offensiv deutlich an der Durchschlagskraft und Konsequenz um die eben für Erfolge notwendigen Torchancen zu kreieren und dann auch abzuschliessen. Bleibt nur die Hoffnung auf die nächsten 90 Minuten und der Blick nach vorne zum nächsten Auswärtsspiel in Massenbachhausen.


Die TGV-Elf stellt frühzeitig die Weichen auf Sieg

(05.09.22 15:28 Uhr) TGV Beilstein vs Aramäer Heilbronn II 8:2 (3:0) - Die TGV-Elf stellt frühzeitig die Weichen auf Sieg und landet am Ende einen deutlichen Erfolg
Für unsere Elf galt es unbedingt als Sieger vom Platz zu gehen um den Anschluss an die Tabellenspitze zu wahren. Dabei geriet der spätere deutliche Sieg nur in der Anfangsphase in Gefahr als zunächst die Gäste durch einige Standards gefährlich auffielen ( 3 Freistöße davon 2 x Aluminium ) und eine brenzlige Elfmeterszene welche nicht gegen uns entschieden wurde. Im weiteren Verlauf zahlte sich dann für unsere Jungs die deutliche läuferische Überlegenheit gegen die Ü 25-35 Haudegen der Aramäer aus...

Spielbericht |>|


Information

(03.09.22 15:26 Uhr) Beide Spiele der aktiven Mannschaften am Sonntag 4.09.2022 werden auf Grund der Unbespielbarkeit des Rasens auf den Kunstrasen verlegt. Bitte um Beachtung.


Auftaktsieg mit einer spannender Schlussphase

(26.08.22 12:51 Uhr) TGV Beilstein vs SV Schozach 3:2 (0:0) | Es war eine harte Nuss welche unsere Elf in der Auftaktpartie zur neuen Saison gegen die Gäste aus Schozach zu knacken hatte aber am Ende zählten zunächt einmal die drei Punkte welche man verdient im Langhansstadion behielt . Nach einer Anfangsphase mit wenigen Höhepunkten übernahmen unsere Jungs zusehends das Kommando und erspielten sich eine Vielzahl guter Möglichkeiten.
zum ausführlichen Spielbericht |>|